Saphir-FUE-HAARTRANSPLANTATION

Was ist eine FUE-Haartransplantation mit einem Saphir-Skalpell?

Die Weiterentwicklung technologischer Entwicklungen hat den Weg für neue Behandlungen in der Haartransplantation und Behandlung gegen Haarausfall geebnet. Die Haartransplantation ist in den letzten Jahren enorm gewachsen und hat sich aufgrund des effizienteren Einsatzes innovativer medizinischer Technologien zu einer minimalinvasiven chirurgischen Behandlung entwickelt. Das FUE-Verfahren, das als eine der modernsten Haartransplantationstechniken weit verbreitet und anerkannt ist, wurde durch die Verwendung eines speziellen Saphir-Skalpells weiterentwickelt.

UNTERSCHIEDE ZWISCHEN SAPPHIRE FUE UND KLASSISCHER FUE HAARTRANSPLANTATION

Saphir-FUE (Follicular Unit Extraction) verwendet ein Saphir-Skalpell anstelle eines Stahlskalpells, um Mikrokanäle im Pflanzbereich zu öffnen. Im Gegensatz zur klassischen FUE-Methode wird die Sapphire FUE mit Hilfe eines Saphir-Skalpells durchgeführt.

Durch das Öffnen kleinerer Mikrokanäle im Pflanzbereich sollen die Klingen die Krustenbildung reduzieren und den Heilungsprozess beschleunigen. Nach örtlicher Betäubung werden die follikulären Einheiten einzeln aus dem Spenderbereich unter Verwendung der FUE-Technik mit einem 0,6 – 0,7 oder 0,8 mm mikromotorisierten Saphir-Skalpell entnommen.

Die Verwendung eines Saphirskalpells zum Öffnen kleiner Kanäle ist die beste heute verfügbare Methode. Die Kanäle sind mit follikulären Einheiten gefüllt. Scharfe, glatte und haltbare Saphir-Skalpelle mit unterschiedlichen Größen von 1,0 – 1,3 – 1,5 mm werden verwendet, um Mikroinzisionen mit der gleichen Länge wie follikuläre Einheiten vorzunehmen. Dadurch können zusätzliche Kanäle geöffnet werden, wodurch die Haartransplantate dichter aneinander gepflanzt werden können.

VORTEILE VON FUE MIT EINEM SAPHIR-Skalpell

Schnellere Erholungsphase als bei der normalen FUE-Technik. Beim Öffnen des Kanals treten weniger Vibrationen auf, sodass Probleme wie Traumata und Verletzungen des Kopfhautgewebes weniger wahrscheinlich sind.  Weniger Akne nach der Operation Die Verwendung eines Saphir-Skalpells sorgt für ein natürlicheres Aussehen.